Baum in der Kreisverwaltung von Kindern geschmückt

Bild anzeigen

.

© Foto: privat

Holzminden (ozm) - Am 1. Dezember empfing Dezernentin Anja Krause 18 Kinder der Johanniter-Kindertagesstätte „Grashüpfer“ mit ihren Erzieherinnen im Sitzungssaal des Kreishauses. Die Kinder hatten fleißig gebastelt und aus der großen Tasche wurden immer mehr kleine Anhänger für den Weihnachtsbaum hervorgezogen. Mit viel Freude wurde der Schmuck dann an den Baum gehängt. Dabei mussten natürlich die großen etwas Unterstützung leisten.
Im Anschluss gab es dann noch Kakao und Saft sowie Weihnachtsgebäck. Die Kinder waren mit dem Stadtbus gekommen und mussten dann schnell aufbrechen, um den Bus nicht zu verpassen. Es war für sie und die Erzieherinnen ein aufregender Ausflug in das Kreishaus.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder