Bei Unfall mit Mofa verletzt

Steinheim (ozm) - Die Polizei in Höxter sucht nach dem Fahrer eines grünen VW Golf, der offenbar an einem Unfall mit einem Mofa beteiligt war. Der Vorfall ereignete sich am Montag, 1. April, gegen 16:40 Uhr am Teichweg in Steinheim. Ein 16-Jähriger war mit seinem schwarz-roten Piaggio-Mofa hinter dem grünen Golf in den Teichweg eingebogen. Der Golf hielt zunächst am rechten Fahrbahnrand an. Als der Mofa-Fahrer links daran vorbeifahren wollte, fuhr der Golf wieder an. Um einen Zusammenstoß zu verhindern, musste der 16-Jährige mit seinem Mofa ausweichen, bemerkte dabei allerdings einen entgegenkommenden schwarzen Peugeot zu spät. Es kam zum Zusammenstoß mit dem Peugeot, wobei sich der Mofa-Fahrer leichte Verletzungen zuzog und ein Sachschaden von insgesamt rund 500 Euro entstand. Der Golf-Fahrer sprach den Mofa-Fahrer noch an, entfernte sich dann aber von der Unfallstelle, ohne seine Personalien zu hinterlassen. Auch das Kennzeichen ist nicht bekannt. Daher bittet die Polizei in Höxter den Fahrer, sich zu melden, oder Zeugen um Hinweise unter der Telefonnummer 05271/962-0.