Die Polizei berichtet:

Beschädigungen an Stadthalle

Brakel (ozm) - Eine Außenjalousie und ein Zigarettenautomat sind in der Silvesternacht an der Stadthalle offensichtlich durch Feuerwerkskörper beschädigt worden. Eine Gruppe von ungefähr 20 jungen Leuten hielt sich zum Jahreswechsel im Bereich an der Stadthalle auf und brannte Feuerwerkskörper ab. Kurz nach Mitternacht wurde festgestellt, dass eine Außenjalousien und der Zigarettenautomat am Eingang der Stadthalle beschädigt wurden. Die Personengruppe soll sich kurz darauf in Richtung Hembser Berg entfernt haben. Der Sachschaden beträgt rund 1000 Euro. Hinweise von Zeugen nimmt die Polizei in Höxter, Tel. 05271/9620, entgegen.