Die Polizei berichtet:

Betrunkener angehalten

Beverungen (brv) - Am Sonntag, 19. Januar 2020 gegen 1.50 Uhr wurde die Polizei durch Zeugen auf eine mögliche Trunkenheitsfahrt in Beverungen, B 83 Richtung Herstelle aufmerksam gemacht. Am Einsatzort angetroffen konnte ein weißer VW Polo angehalten und kontrolliert werden. Dabei bestätigten sich die Hinweise auf eine Fahrt unter Alkoholeinfluss, so dass dem 41jährigen Fahrzeugführer auf der Polizeiwache in Höxter eine Blutprobe entnommen wurde. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet, der Führerschein sichergestellt.