Die Polizei berichtet:

Betrunkener tankt seinen Peugeot

Bad Driburg (ozm) - Eine aufmerksame Zeugin bemerkte am 02.01.2018, um 08.00 Uhr, bei einem Stopp an einer Tankstelle einen anderen Kunden, der seinen Peugeot dort betankte. Dieser roch auffallend stark nach Alkohol. Eine alarmierte Polizeistreife konnten den 57-jährigen noch vor Ort kontrollieren. Ein durchgeführter Alkoholtest verlief positiv. Dem alkoholisierten Herrn wurde von einem Arzt eine Blutprobe entnommen. Sein Führerschein wurde durch die Beamten sichergestellt.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder