Gemütliche „Herbstnachlese“

Bunter Sonntagseinkauf gegen Novembergrau

Boffzen (bs) - Mit Sonderangeboten und Schnäppchenpreisen feiern die Boffzener Unternehmer en Beginn der kalten Jahreszeit und laden zu einem verkaufsoffenen Sonntag mit dem Motto „Herbstnachlese“ am 5. November 2017 ein. Die teilnehmenden Geschäfte öffnen zwischen 13 und 18 Uhr.

Bild anzeigen


Klaus Schmitz (Die Halle), Anja Becker-Jakob (Lebensart), Jens Dierkes (Böttcher-Küchen), Ludwig Henke (Porzellan), Ahmet Cizme (Autofit) und kniend Alexander Schmitz (Die Halle) sowie Bäckerei Westbomke halten Winterware zum Schnäppchenpreis bereit.

© Foto: Siebrecht

Leckere, ofenfrische Gebäcke gibt es bei der Filiale der Bäckerei „Westbomke“ (Filiale Kalkanger), die natürlich auch das Café öffnet. Im Outlet-Modegeschäft „Die Halle“ ist die neue Herbst- und Winterkollektion eingetroffen, damit die Kundinnen und Kunden mit trendigen und preiswerten Lieblingsstücken in die Saison starten können. Weihnachtliches Flair hat die Adventsausstellung „Let it snow“ beim Mode und Floristikgeschäft „Lebensart“. Bei Glühwein und Gebäck kann man sich auf die Adventszeit einstimmen lassen und Accessoires für die Wintergarderobe finden. Ebenso weihnachtet es im Porzellanhaus Henke unter anderem mit weihnachtlichen Figuren und Gebäcktellern aus feinstem Porzellan. Im Küchenhaus Böttcher-Küchen werden die neuesten Trends der Küchen-Messen vorgestellt. Im Autohaus Cizme kann man den PKW für den Winter fit machen. Vom Winterreifen bis zum Eiskratzer ist alles da, was der Autobesitzer braucht.
Zur „Herbstnachlese“ haben sich alle Geschäftsleute Sonderaktionen und Rabatte für ihre Kunden einfallen lassen. Der Weg nach Boffzen zum gemütlichen Herbst-Winter-Shopping lohnt sich bestimmt.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder