Corona-Zahlen im Kreis Höxter

Bild anzeigen

Erste positive Testergebnisse im Kreis Höxter.

© Foto: Gerd Altmann auf Pixabay

Kreis Höxter (wrs) - Im Kreis Höxter wurden bisher insgesamt 1.249 (Vortag: 1.205) Infektionen mit dem Coronavirus nachgewiesen. Bei 908 (Vortag: 888) Genesenen liegt die Anzahl der aktiven Infektionen aktuell bei 319 (Vortag: 296). Am Dienstag, 24. November, teilte der Kreis Höxter mit, dass eine weitere Person verstorben ist. Dabei handelt es sich um eine 86-jährige Person, die in Steinheim wohnte. Am Mittwoch, dem 25. November, teilte der Kreis mit, dass eine weitere Person, die positiv getestet war, verstorben ist. Die Person war 91 Jahre alt und wohnte in Steinheim. Damit sind seit Beginn der Pandemie 22 positiv getestete Personen im Kreis Höxter verstorben. Die 7-Tage-Inzidenz liegt bei 133,33 (Vortag: 114,08)

Bad Driburg: 164 (155), 117 Patienten genesen, 1 Todesfall, 46 aktive Infektionen
Beverungen: 55 (54), 48 Patienten genesen, 1 Todesfall, 6 aktive Infektionen
Borgentreich: 94 (92), 78 Patienten genesen, 1 Todesfall, 15 aktive Infektionen
Brakel: 153 (149), 115 Patienten genesen, 38 aktive Infektionen
Höxter: 176 (170), 121 Patienten genesen, 7 Todesfälle, 48 aktive Infektionen
Marienmünster: 25 (24), 20 Patienten genesen, 5 aktive Infektionen
Nieheim: 39 (38), 21 Patienten genesen, 18 aktive Infektionen
Steinheim: 191 (188), 149 Patienten genesen, 3 Todesfälle, 38 aktive Infektionen
Warburg: 263 (246), 175 genesen, 6 Todesfälle, 82 aktive Infektionen
Willebadessen: 89 (89), 64 Patienten genesen, 2 Todesfälle, 23 aktive Infektionen

In Deutschland sind 961.320 vom Robert-Koch-Institut bestätigte Corona-Fälle registriert. Das bedeutet ein Plus von 18.633 Fällen im Vergleich zum Vortrag. Es gibt deutschlandweit 14.771 Todesfälle (+410). Stand: 25. November 2020

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder