Corona-Zahlen im Kreis Höxter

Bild anzeigen

Erste positive Testergebnisse im Kreis Höxter.

© Foto: Gerd Altmann auf Pixabay

Kreis Höxter (wrs) - Im Kreis Höxter wurden bisher insgesamt 4.390 (Vortag: 4.368) Infektionen mit dem Coronavirus nachgewiesen. Bei 4.060 (Vortag: 4.039) Genesenen liegt die Anzahl der aktiven Infektionen aktuell bei 193 (Vortag: 192). Seit Beginn der Pandemie sind 137 (Vortag: 137) positiv getestete Personen im Kreis Höxter verstorben. Die 7-Tage-Inzidenz liegt bei 89,126

Bad Driburg: 694 (692), 637 Patienten genesen, 12 Todesfälle, 45 aktive Infektionen, Inzidenz 120,55
Beverungen: 256 (256), 231 Patienten genesen, 11 Todesfälle, 14 aktive Infektionen, Inzidenz 37,54
Borgentreich: 292 (287), 259 Patienten genesen, 19 Todesfälle, 14 aktive Infektionen, Inzidenz 111,40
Brakel: 652 (651), 611 Patienten genesen, 21 Todesfälle, 20 aktive Infektionen, Inzidenz 80,17
Höxter: 713 (710), 659 Patienten genesen, 18 Todesfälle, 36 aktive Infektionen, Inzidenz 83,74
Marienmünster: 143 (143), 139 Patienten genesen, 1 Todesfall, 3 aktive Infektionen, Inzidenz 20,24
Nieheim: 184 (182), 171 Patienten genesen, 6 Todesfälle, 7 aktive Infektionen, Inzidenz  66,31
Steinheim: 449 (445), 402 Patienten genesen, 18 Todesfälle, 29 aktive Infektionen, Inzidenz 133,80
Warburg: 673 (669), 631 Patienten genesen, 18 Todesfälle, 24 aktive Infektionen, Inzidenz 68,43
Willebadessen: 334 (334), 320 Patienten genesen, 13 Todesfälle, 1 aktive Infektionen, Inzidenz 12,18

Laut Robert-Koch-Institut gibt es in Deutschland 3.073.442 Corona-Fälle, 29.426 mehr als am Vortag. Es gibt 79.381 Todesfälle (+293). Die 7-Tage-Inzidenz liegt bei 160,1

Stand: 15. April 2021