Die Polizei berichtet:

Einbruch in Lebensmittelmarkt

Bad Driburg (ozm) - Am Freitag, 15. Januar, lösten Einbrecher einen Alarm an einem Lebensmittelmarkt in Bad Driburg aus. Ein Sicherheitsdienst meldete der Polizei gegen 03.30 Uhr einen Einbruchalarm in einen Verbrauchermarkt an der Langen Straße Ecke Rosenmühlenweg. Die Polizeibeamten stellten eine Beschädigung an der Haupteingangstür des Geschäftes fest. Polizeibeamte durchsuchten anschließend das Gebäude. Der oder die Täter befanden sich nicht mehr in dem Geschäft. Bei dem Diebesgut handelt es sich um Tabakwaren. Die Höhe des Sachschadens und auch die Höhe der entwendeten Waren stehen noch nicht fest. Hinweise von Zeugen nimmt die Polizei Höxter unter der Rufnummer 05271/962-0 entgegen.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder