Die Polizei berichtet:

Einbruch in Vereinsheim

Beverungen/Herstelle (brv) - Mehrere Einbrüche in Vereinsheime im Bereich Beverungen beschäftigen aktuell die Kriminalpolizei Höxter. Zuletzt wurde bei einem Einbruch in Beverungen-Herstelle ein großer Sachschaden angerichtet.

Am Dienstag, 3. Mai 2022, wurde ein Einbruch in das Sportheim in Herstelle an der Heristalstraße festgestellt. Unbekannte drangen im Zeitraum von Montag, 2. Mai 2022, 12.30 Uhr, bis zum nächsten Vormittag, 10.30 Uhr, gewaltsam in das Gebäude ein und stahlen drei Getränkekisten. Der Wert der Beute liegt bei 40 Euro - der angerichtete Sachschaden dagegen bei 2.000 Euro.

Seit einigen Wochen werden der Polizei insbesondere im Großraum Beverungen wiederholt Einbrüche und Einbruchsversuche in Vereinsheime angezeigt. In den meisten Fällen ist der Sachschaden deutlich höher als der Wert der Beute.

Die Polizei sucht Zeugen. Wer hat verdächtige Personen, Gruppen oder Fahrzeuge im Umfeld von Vereinsheimen bemerkt oder kann sonstige Angaben machen?

Hinweise nimmt die Kriminalpolizei unter der Telefonnummer 05271/962-0 entgegen.