Die Polizei berichtet:

Einbruch in Wohnhaus

Höxter (ozm) - Der Polizei wurde am Donnerstag, 14. Januar, ein Einbruch in ein Wohnhaus in Höxter an der Godelheimer Straße gemeldet. Unbekannte Täter brachen im Zeitraum von Mittwoch, 13. Januar, 20.15 Uhr, bis Donnerstag, 14. Januar, 07.30 Uhr, in das Wohnhaus, dessen Zugang über die Wilhelm-Haarmann Straße zu erreichen ist, ein. Aus dem aktuell leerstehenden Haus stahlen die Unbekannten zahlreiche hochwertige Werkzeuge, unter anderem ein Stemmgerät, eine Baulampe, eine Flex und ein Spezialstaubsauger. Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen nimmt die Polizei in Höxter, Telefon 05271/962-0, entgegen.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder