Generationenverein Hümme

Fahrer für Hol- und Bringdienst gesucht

Hümme (hak) - Für die Organisation eines Fahrdienstes für das Memory-Café und Vereinsaktivitäten sucht der Verein Generationenhaus Bahnhof Hümme ehrenamtliche Fahrer. Es geht um Hol- und Bringdienste. Die Besucher aus Hümme und Umgebung sollen regelmäßig Dienstagnachmittag abgeholt und um 17 Uhr wieder nach Hause gebracht werden. Für die notwendigen Fahrten hat der Verein jetzt ein Vereinsfahrzeug auf Leasingbasis angeschafft. Möglich wurde dies durch die Bundesförderung der Mehrgenerationenhäuser. Der Pkw ist ideal geeignet und ermöglicht einen bequemen Einstieg, da er über Schiebetüren auf jeder Seite verfügt und einen großen Kofferraum für Rollstühle und Rollatoren hat. Die Fahrer sind unfallversichert.
Interessenten wenden sich bitte an die Büromitarbeiterin Gudrun Brömsen, Tel. 05675/2519871 oder per Email an office@generationenhaus-huemme.de.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder