Aus dem Rathaus wird berichtet:

Falsche E-Mails im Umlauf

Es ist festgestellt worden, dass sogenannte Phishing-Mails im Umlauf sind, die von angeblichen Emailadressen der Stadt Beverungen versandt werden. Diese Emails haben Anhänge, die angeblich Rechnungen (.doc oder ZIP Dateien) der Stadt Beverungen beinhalten. Die Stadt Beverungen warnt vor dem Öffnen dieser Emails bzw. ihrer Anhänge. Die Stadt Beverungen verschickt keine Rechnungen als .doc-Datei per Email. Zudem stimmen auch die Emailadressen nicht mit den tatsächlichen Absender-Emailadressen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadt Beverungen überein.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder