Jubiläum 10 Jahre Kinderkirche

Familienfest zur Einweihung

Gehrden (ozbs) - Der Heimat- und Verkehrsverein „Für ein lebenswertes Gehrden“ e.V und das Team der Kinderkirche Gehrden laden zum Familienfest am Sonntag, dem 15. September 2019 herzlich ein.

Bild anzeigen

Über das Spielgerät freuen sich (von links) Konstantin und Jonathan, Anna, Sophie und Marie, David, Connor, Leon und Jannis, Hannah, Nils, Antonius, Marco, Michel und Lukas

© Foto: privat

Bislang war der größte Anziehungspunkt auf dem Spielplatzgelände Gehrdens der Wasserspielplatz mit Weidentippi, der vor Jahren aus Eigeninitiative entstanden ist und sehr gut angenommen wird. Nach langen Überlegungen hat sich der Heimat- und Verkehrsverein „Für ein lebenswertes Gehrden e.V.“ für die Installation einer modernen und innovativen Spielanlage entschieden.
Doch trotz städtischer Beteiligung und schon erfolgter Spendensammlung bei Firmen- und Privatpersonen durch den Heimatverein, wurden für die Realisierung des Projektes noch weitere Spenden benötigt. Hierzu bot sich die von der Vereinigten Volksbank ins Leben gerufene Crowdfunding Aktion an. Ein großer Dank von allen Kindern und deren Familien gilt an dieser Stelle der Vereinigten Volksbank e.G., und allen 122 Spendern, die sich an der Crowdfunding Aktion zur Realsierung der neuen Spielanlage beteiligt haben. Auch dem Initiator des Projekts, dem Heimat- und Verkehrsverein „Für ein lebenswertes Gehrden“ gebührt der Dank aller Kinder und Familien.

Vor genau 10 Jahren bildete sich auf Initiative von Julia Brodersen-Schäfers der Kinderkirchenkreis Gehrden. Seit Spätsommer 2009 werden in Gehrden parallel zum Sonntagsgottesdienst alle zwei Monate Kinderkirchen im Katharinenheim gefeiert. Das Angebot richtet sich an alle Kinder bis ca. 10 Jahre und wird von durchschnittlich 20-30 Kindern, teilweise mit ihren Eltern, angenommen. Auch Familiengottesdienste füllen die Kirche regelmäßig mit jungen Besuchern.

Das Familienfest beginnt um 10:30 mit einem Familiengottesdienst Open Air auf dem Spielplatz in der Dorfmitte mit Einweihung des neuen Spielgerätes durch Pastor D. Stock
Anschließend ist ein buntes Familienfest auf dem Spielplatz zwischen Öse und Mühlengraben mit Spiel und Spaß und vielen Leckereien geplant.
Höhepunkt wird die große Kinderkirche-Geburtstagstorte sein.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder