Die Polizei berichtet:

Festnahme nach Haftbefehl

Beverungen (brv) - Ermittlungen der Landeszentralstelle Cybercrime der Generalstaatsanwaltschaft Koblenz und der Kriminalinspektion Betzdorf (Rheinland-Pfalz) führten 07.12.2017 zu Festnahmen von vier Personen, welchen vorgeworfen wird, mit sogenannten "Designer Drogen" im Internet gehandelt zu haben. Im Rahmen der Ermittlungen wurde bekannt, dass eine der Personen, ein 58-jähriger Mann aus Oberhausen, in Beverungen aufhältig sei und dort Renovierungsarbeiten an einem Haus durchführen würde. Der Beschuldigte konnte von Kriminalbeamten der Kreispolizeibehörde Höxter an dem Haus angetroffen und festgenommen werden. Beweiserhebliche Gegenstände wurden nicht vorgefunden. Ein von dem Mann benutzter Lieferwagen wurde sichergestellt.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder