Die Polizei berichtet:

Fiesta außer Kontrolle

Bad Driburg (ozm) - Am Dienstag, 01.01.2019, gegen 14.30 Uhr, verlor eine 30-jährige Paderbornerin auf dem Sulburgring aus bislang nicht bekannten Gründen die Kontrolle über ihren Ford Fiesta und beschädigte zwei am Fahrbahnrand geparkte Fahrzeuge. Zur Unfallzeit befuhr die Frau den Sulburgring in Richtung Dringenberger Straße. In Höhe des Lindenweges geriet sie mit ihrem Fahrzeug zu weit nach links und kollidierte mit einem am Fahrbahnrand geparkten VW Golf. Der Golf wiederum wurde hierdurch auf einen ebenfalls geparkten Nissan geschoben. Die Paderbornerin erlitt leichte Verletzungen. Ihr 25-jähriger Beifahrer blieb unverletzt. An den Fahrzeugen entstanden Schäden in Höhe von insgesamt 10.000 Euro.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder