Die Polizei berichtet:

Gegen Baum gefahren

Brakel (ozm) - Am Sa., 19.01.2019, um 23.55 Uhr befuhr ein 46-jähriger Pkw-Fahrer die K 39 von Beller nach Hembsen. In einer Rechtskurve fuhr er mit dem Fahrzeug geradeaus und prallte gegen einen Baum. Dabei verletzte sich der Fahrzeugführer leicht. Bei der Unfallaufnahme wurde festgestellt, dass er unter Alkoholeinfluss stand. Daher wurde die Entnahme einer Blutprobe angeordnet und der Führerschein sichergestellt. Es entstand ein Sachschaden von ca. 11.000 Euro.