Die Polizei berichtet:

Grafitti-Sprayer unterwegs

Bad Driburg (ozm) - Mit Sprühfarbe haben Unbekannte mehrere Objekte in Bad Driburg beschädigt. Bislang sind bei der Polizei vier Fälle zur Anzeige gebracht worden, die sich am Montag, 18. März, gegen 21.30 Uhr ereignet haben. Beschädigt wurden ein Schild in der Gräfin-Margarete-Allee, sowie ein Briefkasten, ein Container und ein Garagentor in der Alleestraße. Stets wurde "1UP" aufgesprüht. Die Polizei in Bad Driburg bittet um Hinweise unter Telefon 05253/98700.