Wir sind in Bewegung

Grundschulverbund siegt bei „Laufwunder“

Beverungen/Kamen (brbs) - Die Schüler des Grundschulverbundes sind fit! Den landesweiten Wettbewerb „Laufwunder“ der AOK hat die Schule für sich entschieden.

Bild anzeigen


Auf dem Foto sind: Frank Simolka (AOK), Dagmar Schmidt (Konrektorin), Birgit Riepe-Dewender (Schulleiterin), Gundolf Walaschewski (FLVW-Präsident)

 

© Foto: privat

Aus ganz Westfalen-Lippe nahmen 244 Grundschulen an diesem Wettbewerb teil. Der Grundschulverbund Beverungen-Dalhausen hat den 1. Platz errungen und die beste Leistung erbracht!
Im Sport-Centrum Kaiserau in Kamen wurden die Siegerschulen kürzlich mit ihren Urkunden, Sportartikeln für den Unterricht sowie Geldpreisen ausgezeichnet.
Der Wettbewerb wird seit 2015 vom Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen und der AOK Nordwest mit Unterstützung des Ministeriums für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen organisiert. Seit 2015 nimmt auch der Grundschulverbund Beverungen an diesem Wettbewerb teil und bereitet alljährlich die Kinder im Sportunterricht auf das Ereignis durch Ausdauertraining vor. Die Durchführung fand im Sommer innerhalb des Schulvormittages statt. Auf der Laufbahn im Beverstadion liefen 220 Schülerinnen und Schüler des 3. und 4. Jahrgangs je nach Ausdauer 15, 30 und sogar zum großen Teil 60 Minuten lang und konnten durch diese konditionelle Superleistung einen hervorragenden Leistungsindex erzielen.
„In Bewegung zu bleiben ist in der heutigen Zeit ein sehr wichtiges, lohnenswertes Motto, in jeglicher Hinsicht“, so die Schulleiterin des Grundschulverbundes der Stadt Beverungen Birgit Riepe-Dewender, „Auch im nächsten Jahr wird unsere Schule wieder an dem Wettbewerb teilnehmen. Wir möchten das gesteckte Ziel halten. “Wir sind in Bewegung“ ist eines der Leitziele des Grundschulverbundes. Das haben die Schüler durch die langjährige Teilnahme und damit auch durch den diesjährigen Sieg bei diesem Wettbewerb bewiesen.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder