Erwachsenenstücks auf der Freilichtbühne Bökendorf

In 80 Tagen um die Welt

Bökendorf (ozv) - Ab diesem Wochenende wird auf der Freilichtbühne in Bökendorf auch das Abendstück „In 80 Tagen um die Welt“ zu sehen sein.

Bild anzeigen

Phileas Fogg (Thomas Rüther, Mitte) und sein Begleiter Passepartout (Carsten Meier,
r.), sowie die Köchin Mrs. Potts (Dorothea Specht, l.).

© Foto: Freilichtbühne Bökendorf

In der Geschichte geht der wohlhabende Phileas Fogg eine waghalsige Wette ein. Es soll ihm gelingen, in 80 Tagen um die Welt zu reisen. Unterstützt wird er dabei von seinem findigen Diener Passepartout. Auf dem Weg begegnet er nicht nur einer resoluten Ballonfahrerin, sondern auch einem schießwütigen, amerikanischen Rinderbaron und einer bezaubernden indischen Prinzessin.
Jetzt ist es möglich, an nur einem Theaterabend in Bökendorf einmal um die Welt zu reisen und Phileas Fogg auf seiner Reise zu begleiten.
Insgesamt 17 Mal wird die Inszenierung dann auf der Bökendorfer Bühne zu sehen sein.
Karten für alle Termine gibt es auf der Homepage: www.freilichtbuehne-boekendorf.de oder telefonisch unter 05276/8043.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder