Die Polizei berichtet:

In glatter Kurve in den Graben gerutscht

Frohnhausen (ozm) - Eine 19-jährige Golf-Fahrerin ist am Freitag, 14. Dezember, mit ihrem VW Golf in einen Graben gerutscht und hat sich leichte Verletzungen zugezogen. Die Golf-Fahrerin war gegen 8:00 Uhr von der B 252 kommend auf der L 953 in Richtung Frohnhausen unterwegs, als sie in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn abkam und seitlich im Graben landete. Offenbar herrschte im Kurvenbereich Glätte durch überfrorene Nässe. Die Feuerwehr befreite die verletzte Frau aus ihrem Fahrzeug, die zur weiteren Versorgung in ein Krankenhaus gebracht wurde. Der Golf wurde anschließend abgeschleppt. In diesem Zusammenhang appelliert die Polizei an alle Autofahrer, die Geschwindigkeit den winterlichen Straßenverhältnissen anzupassen. Auch bei Temperaturen leicht über dem Gefrierpunkt muss stellenweise mit Straßenglätte gerechnet werden.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder