Sekundarschule Warburg

Infoabend

Warburg (wrs) - Am Donnerstag, dem 25. Januar 2018, um 19 Uhr findet im Schulzentrum Warburg ein Infoabend für Eltern von Schülern der 4. Klasse statt. Die Entscheidung für den weiteren schulischen Weg eines Kindes ist von großer Bedeutung. Mit umfassenden Informationen wird Schulleiterin Claudia Güthoff alle Eltern unterstützen, die richtige Wahl zu treffen.

Die Sekundarschule Warburg mit Teilstandort Borgentreich bietet ein wohnortnahes, attraktives und umfassendes Schulangebot im gebundenen Ganztag. Als „Eine Schule für alle“ versteht sie sich als lebendiger, bunter Lebensraum, der Kindern mit unterschiedlichen Neigungen und Fähigkeiten einen Platz bietet. Ein längeres, gemeinsames Lernen gibt Schülerinnen, Schülern und Eltern Zeit zu entscheiden, ob der schulische Weg zu einer Berufsausbildung, zum Fachabitur oder Abitur führen soll. Da die Sekundarschule bereits ab Klasse 5 gymnasiale Standards anbietet, können geeignete Schülerinnen und Schüler nach dem Abschluss an der Schule an ein Gymnasium wechseln. Kooperationsverträge mit dem Hüffertgymnasium, dem Gymnasium Marianum und dem Johann-Conrad-Schlaun Berufskolleg in Warburg garantieren, dass die SchülerInnen auch nach Abschluss der Sekundarschule einen wohnortnahen Schulplatz finden.

Ab Jahrgang 8 wird den Jugendlichen die Berufswelt näher gebracht. Das Berufsorientierungskonzept, welches durch vielfältige Kontakte mit Unternehmen und Handwerksbetrieben vor Ort optimal unterstützt wird, zielt darauf ab, jedes Kind auf den Weg in den Beruf mitzunehmen. Bei der Informationsveranstaltung werden das System und das Profil der Schule vorgestellt. Weiterhin erhalten die Eltern nähere Informationen zur Differenzierung, zur individuellen Förderung und zum Lernzeitkonzept. Im Anschluss daran findet ein Rundgang durch die Räumlichkeiten statt. Nach der Veranstaltung besteht die Möglichkeit, sich im Elterncafé mit Lehrern und Eltern der Sekundarschule auszutauschen und sich über die Ganztagsbetreuung und Schulsozialarbeit an der Sekundarschule zu informieren.

Die Sekundarschule Warburg lädt alle interessierten Eltern und Erziehungsberechtigten zu dieser Veranstaltung herzlich ein. Während der Schnuppertage, die vom 15. Januar bis 19. Januar 2018 in Warburg stattfinden, lernen bereits viele Schülerinnen und Schüler die Sekundarschule kennen.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder
Als Startseite festlegen Facebook Twitter RSS-Feeds Mobile