Elementarkurse in der Musikschule Hofgeismar

Klangwelten gemeinsam erforschen

Bild anzeigen

Musikschulleiter Simon van Zoest und Ute Hallaschka, Leiterin des elementaren Fachbereichs, freuen sich auf den Kursstart und stehen gern für weitere Auskünfte zur Verfügung.

© Foto: Musikschule Hofgeismar

Hofgeismar (hak) - Für Kleinkinder im Alter von 8 Monaten bis 3 Jahren bietet die Musikschule Hofgeismar zwei besondere Kursangebote an.
Musikwiege (ab 8 Monaten) und Musikwiese (ab 2 Jahren) bauen darauf auf, dass Babys bereits vor der Geburt Musik, Geräusche und Rhythmus im Mutterleib - sei es der Herzschlag der Mutter, deren Stimme oder Bewegungen - erleben. In ihrer Entwicklung lieben es die Neugeborenen, über neue Erlebnisse angeregt zu werden. In beiden Kursen werden die Kleinen zusammen mit ihren Eltern in die wunderbare Welt der Klänge eingeführt. Es werden Instrumente erkundet und viele Anregungen zum musikalischen Leben für zu Hause gegeben. Spielerisch werden die Kinder motorisch, musikalisch, sprachlich und im Sozialverhalten gefördert. Der Unterricht findet wöchentlich 45 Minuten über ein Jahr in Kleingruppen in der Musikschule statt.
„Das Ziel der Kursangebote ist, Kindern einen frühen Zugang zur Musik zu ermöglichen und sowohl geistige, emotionale als auch kreative, sprachliche und motorische Fähigkeiten zu fördern, um sie in ihrer Persönlichkeitsentwicklung zu stärken und zu unterstützen", erklären Musikschulleiter Simon van Zoest und die Leiterin des elementaren Fachbereichs, Ute Hallaschka.
Zum Ausprobieren der beiden Kursangebote wird zu kostenlosen Schnupperstunden eingeladen, die an folgenden Tagen stattfinden:
Für die Musikwiege donnerstags um 9.30 Uhr und für die Musikwiese montags um 15.45 Uhr und donnerstags um 10.15 Uhr.
Für beide Kurse wird um telefonische Voranmeldung im Musikschulbüro unter Tel. 05671/2789 gebeten. Weitere Informationen unter www.musikschule-hofgeismar.de.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder