Rathauskonzert im Landgrafensaal

Klingende Vielfalt für Violine und Klavier

Bad Karlshafen (brv) - Ein Kammerkonzert mit Ekaterina Chernozub (Klavier) und David Castro-Balbi (Violine) steht als nächstes auf dem Programm der Bad Karlshafener Rathauskonzerte.

Bild anzeigen

Ekaterina Chernozub (Klavier) und David Castro-Balbi (Violine).

© Foto: Agentur

Die Musikschule lädt alle Musikfreunde dazu für Sonntag, den 24. September ab 11.15 Uhr in den Landgrafensaal des Rathauses ein. Das abwechslungsreiche und vielfältige Programm enthält Werke von Mozart, Tschaikowsky, Rachmaninov, Schumann, Saint-Sains, de Falla und Gershwin. Das Paar hatte bereits vor zwei Jahren an der Weser gastiert und stellt nun ein neues Programm vor.
Der Eintritt zu dem Konzert ist frei, um Spenden wird gebeten.
Die Termine der Bad Karlshafener Rathauskonzerte finden Sie auf der Internetseite der Musikschule Bad Karlshafen e.V.: www.musikschule-karlshafen.de.

 

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder
Als Startseite festlegen Facebook Twitter RSS-Feeds Mobile