Melodien der Helden Hollywoods

Landluftkonzert in Schloss Rheder

Rheder (ozbs) - James Bond, Robin Hood und Indiana Jones. Den Helden Hollywoods widmet die Nordwestdeutsche Philharmonie am Sonntag, 3. Juni 2018, ihr Programm bei dem einzigen klassischen Freiluftkonzert weit und breit.

Bild anzeigen

Sie laden ein zum Landluftkonzert mit Filmmelodien.

© Foto: privat

Zum zweiten Mal lädt der Verein Landluftkonzerte e.V. auf den Hof von Schloss Rheder. Das Konzept, klassische Musik unter freiem Himmel, vor einer besonderen Kulisse zu Gehör zu bringen, wurde in Herford entwickelt und im vergangenen Jahr erstmalig im Kreis Höxter ausprobiert. Mit vollem Erfolg: Rund 500 Gäste genossen die Klänge der Nordwestdeutschen Philharmonie (NWD), bei wunderbarem Sonnenschein im Schlosshof.
Bei der zweiten Auflage wird die Nordwestdeutsche Philharmonie nun nach Hollywood einladen und bekannte Filmmelodien spielen. „Wir möchten mit dem Programm möglichst viele Menschen erreichen“, sagt Christian Becker, Geschäftsführer der NWD. Gewinnen hierfür konnte die NWD den Dirigenten Walter Florin. „Ein absoluter Spezialist für genau diese Musik“, meint Becker.
Für den Vereinsvorsitzenden Werner Seeger, der die Veranstaltung ehrenamtlich organisiert, passe in Rheder die Kulisse wunderbar zur Musik. „Die Atmosphäre im Schlosshof ist etwas ganz Besonderes“, schwärmt Seeger. Schlossherrin Gabriele Freifrau von Spiegel stellt den Schlosshof, aber auch den umliegenden Park, gern wieder für das Konzert zur Verfügung. „Für uns ist es einer der Höhepunkte im Jahr“, sagt sie. Die Gäste seien bereits vor Konzertbeginn eingeladen, ab 15.30 Uhr zum Schloss zu kommen, die Parkanlagen zu nutzen, der Probe zu lauschen und die Verpflegung der Landfrauen zu genießen. Diese werden sowohl Süßes als auch Herzhaftes für die Besucher bereit halten.
Das Landluftkonzert am Sonntag, 3. Juni 2018, auf dem Hof von Schloss Rheder beginnt um 18 Uhr. Einlass ist ab 15.30 Uhr.
Karten zum Preis von 30,- € sind in der Schlossbrauerei Rheder, dem Bürgerbüro der Stadt Brakel, dem TUI-Reise-Center Brakel sowie in sowie alle Geschäftsstellen des Westfalen-Blattes erhältlich, online gibt es Tickets auf erwin-event.de.
Kinder bis 12 Jahre haben freien Eintritt, Schüler, Studenten und Azubis bekommen ermäßigten Einlass.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder
Als Startseite festlegen Facebook Twitter RSS-Feeds Mobile