Malspaß mit Münchhausen

Bild anzeigen

Die Kinder der Städtischen Kindertagesstätte Bodenwerder haben Spaß beim Ausmalen.

© Foto: privat

Bodenwerder (ozbs) - Legendär sind die Geschichten des berühmtesten Sohnes der Stadt Bodenwerder, Baron von Münchhausen. Um auch den Jüngsten einen Zugang zu den Geschichten des Lügenbarons zu geben, hat sich Bodenwerder etwas ganz besonderes einfallen lassen. Ein Malbuch, das von dem Grafiker und Designer Detlev Peipelmann liebevoll gestaltet wurde zeigt die schönsten Szenen aus den bekanntesten Erzählungen Münchhausens ergänzt mit neu inszenierten Szenen. Die Münchhausen-Malbücher werden exklusiv und kostenfrei im Münchhausen-Museum in Bodenwerder herausgegeben. Interessierte Vermieter von Ferienunterkünften können die Malbücher für ihre Gäste auch direkt bei der Tourist-Information der Samtgemeinde Bodenwerder-Polle unter Tel. 05536/960970 bestellen.