Die Polizei berichtet:

Massive Sandsteinmauer beschädigt

Brakel (ozv) - Eine massive Sandsteinmauer ist in Brakel im Bereich Nieheimer Straße/Bohlenweg offenbar durch ein Fahrzeug beschädigt worden. Ein noch unbekannter Fahrzeugführer muss in dem Zeitraum zwischen Sonntag, 17. Oktober, 10 Uhr, bis Montag, 18. Oktober, 8 Uhr gegen die Ecke der Grundstücksmauer geprallt sein und dann den Unfallort verlassen haben, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Der entstandene Sachschaden wird auf mindestens 500 Euro geschätzt. Hinweise von möglichen Zeugen werden unter Telefon 05271/962-0 entgegen genommen.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder