Die Polizei berichtet:

Motorrad prallt gegen Opel

Brakel (ozm) - Zu einem Zusammenprall zwischen einem Yamaha-Motorrad und einem Opel Astra kam es am Dienstag, 24. September, auf der B252 in Höhe Brakel. Die 23-jährige Fahrerin eines schwarzen Opel Astra befuhr um 6:20 Uhr den Abfahrtsarm von der Warburger Straße kommend, um auf die B 252 zu gelangen. Als sie nach links auf die Ostwestfalenstraße einbiegen wollte, übersah sie aus noch unbekannten Gründen ein Motorrad, das sich auf der B 252 von links näherte. Trotz Vollbremsung konnte der 46-jährige Motorradfahrer einen Zusammenstoß mit dem einfahrenden Opel nicht verhindern, prallte in die Fahrerseite des Autos und stürzte. Dabei zog er sich Verletzungen zu und wurde zur weiteren Versorgung mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gefahren. Auch die Opelfahrerin wurde vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht. Beide Fahrzeuge wurden erheblich beschädigt, der Sachschaden wird auf insgesamt rund 10.000 Euro geschätzt. Während der Bergung und Unfallaufnahme war die B 252 etwa eine Stunde lang voll gesperrt.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder