Motorradfahrerin gestürzt

Bad Driburg (wrs) - Am Samstag, dem 16. April 2022, kam es zu einem Motorradunfall auf der L755. Eine 21-jährige Motorradfahrerin aus Paderborn befuhr mit ihrer Kawasaki die L755 aus Richtung des Bahnüberganges am Rehberg in Fahrtrichtung Altenbeken. Aufgrund eines Hasen, der die Fahrbahn querte, kam sie vermutlich nach einem Ausweichmanöver von der Fahrbahn ab und stürzte im dortigen Straßengraben. Hierbei verletzte sie sich so schwer, dass sie mittels Rettungswagen nach notärztlicher Behandlung in ein Paderborner Krankenhaus verbracht wurde. Die Unfallstelle wurde für die Unfallaufnahme für über eine Stunde gesperrt. Das Motorrad wurde mittels Abschleppwagen von der Unfallstelle geborgen.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder