Die Polizei berichtet:

Mülltonne gerät in Brand

Brakel (ozm) - Eine Mülltonne in einer offenstehenden Garage neben einem Einfamilienhaus in Brakel-Gehrden ist am Abend des 27. Dezember in Brand geraten. Aus noch ungeklärten Gründen hatte sich gegen 18:30 Uhr der Inhalt einer Mülltonne entzündet, das Feuer hatte dann auf eine nebenstehende Tonne und auf weitere Gegenstände in der Garage übergegriffen. Nachbarn hatten bei den ersten Löschversuchen geholfen, bis die Feuerwehr eintraf. Sie konnte den Brand schnell löschen und ein Übergreifen der Flammen auf das angrenzende Wohnhaus verhindern. Der Sachschaden ist gering. Personen wurden nicht verletzt, allerdings vorsorglich im Krankenhaus untersucht.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder