Oedelsheim freut sich über Landessieg

Bild anzeigen

Oedelsheimer feiern den Landessieg.

© Foto: privat

Oedelsheim (hak) - Nach erfolgreicher Teilnahme am Regionalentscheid des Wettbewerbs „Unser Dorf hat Zukunft“ im letzten Jahr konnte Oedelsheim auch in diesem Jahr die Jury davon überzeugen: „Wir sind (die) Spitze in Hessen!“ Nach dem Motto “1200 Jahre jung! Wurzeln bewahren - Zukunft gestalten“ hat sich Oedelsheim der Bewertungskommission gestellt und wurde mit dem Landessieg belohnt. Es präsentierte sich weltoffen, touristisch gut aufgestellt und vernetzt, gemeinschaftlich stark und landschaftlich sowie baulich reizvoll. Ein Erfolg, der hauptsächlich der intakten Dorfgemeinschaft, den hervorragend arbeitenden Vereinen mit breiten Angeboten für Jugend und Senioren und der Bereitschaft zu hohem ehrenamtlichen Engagement der Oedelsheimer zu verdanken ist. Besonders hervorzuheben ist die engagierte Betreuung und Begleitung der Flüchtlinge, die hier eine Heimat auf Zeit gefunden haben.
„Nach dem Wettkampf ist vor dem Wettkampf“. Der Landessieg bedeutet automatisch die Teilnahme am Bundeswettbewerb im nächsten Jahr. „Auch dieser Herausforderung werden wir uns stellen“, kündigte Ortsvorsteherin Christa Fiege an. Sie bedankte sich bei allen Oedelsheimern für die Einsatzbereitschaft , den Heimatort - einer der ältesten im Oberwesertal - in eine gute Zukunft zu führen. Die Grundlagen dafür müssten erhalten oder neu geschaffen werden.
Die Ehrung der Landessieger findet am 11. Oktober 2015 um 10 Uhr in der Stadthalle Melsungen statt. Wer gerne dabei sein möchte, kann sich in der Gemeindeaußenstelle Oedelsheim, Tel. 05774/307, Email: aussenstelleoedelsheim@oberweser.de, melden.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder