Pkw beschädigt, Verursacher geflüchtet

Warburg (wrs) - Im Marienweg in Warburg kam es in der Zeit von Freitag, 3. September, 17.15 Uhr bis Samstag, 4. September, 12.30 Uhr, zu einer Verkehrsunfallflucht. Der 62-jährige Fahrzeughalter hatte seinen schwarzen PKW Hyundai vor dem Haus Marienweg 9 in Warburg zum Parken abgestellt. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer fuhr seitlich gegen den geparkten Pkw und beschädigte diesen. Dadurch entstand ein Sachschaden von ca. 1.500 Euro. Der Verursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne eine Schadensregulierung zu ermöglichen. Durch die Polizei wurden Spuren gesichert und ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Wer den Vorfall beobachtet hat und Angaben zu dem Unfall machen kann, soll sich unter der Telefonnummer 05641 - 78800 bei der Polizei in Warburg melden.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder