Die Polizei berichtet:

Pkw kommt bei Glätte von Straße ab

Brakel (ozm) - Ein 78-jähriger Pkw-Fahrer kam am Donnerstag, 01.02.2018, um 07.56 Uhr offenbar durch Straßenglätte mit seinem Suzuki ins Schleudern und rutschte danach in einen Bachlauf neben der Fahrbahn. Der Fahrzeugführer musste anschließend von den Rettungsdiensten aus seinem Pkw befreit werden. Er erlitt durch den Unfall schwere Verletzungen und wurde mit einem Rettungswagen in das Krankenhaus nach Brakel verbracht. Es entstand ein Sachschaden von über 10000 Euro.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder