Die Polizei berichtet:

Radfahrer als Zeuge nach Unfall gesucht

Brakel (ozm) - Die Polizei sucht nach einem Unfall bei Brakel-Riesel, bei dem sich eine Rollerfahrerin verletzte, einen Radfahrer als Zeugen.
Am Samstag, 30. Oktober, war eine Rollerfahrerin gegen 18 Uhr auf der K 50 zwischen Brakel und Brakel-Riesel unterwegs und aufgrund eines Überholmanövers eines Pkws gestürzt. Einen männlichen Zeugen, der während des Unfallgeschehens mit seinem Rad von Riesel aus in Richtung Brakel fuhr und zunächst an der Unfallstelle verblieb, bittet die Polizei, sich unter der Rufnummer 05271/962-0 zu melden.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder