Die Polizei berichtet:

Radfahrerin gestürzt

Sandebeck (ozm) - Eine 42-jährige Fahrradfahrerin aus Steinheim befuhr die Wintruper Straße und anschließend den zum Gut Wintrup führenden Feld-/Radweg. Ca. 300 Meter hinter der Ortschaft Sandebeck stürzte sie aus bislang unbekannter Ursache. Dabei zog sie sich schwere Verletzungen zu und wurde nach ärztlicher Behandlung vor Ort mittels Rettungswagen in ein Krankenhaus eingeliefert, wo sie auch verblieb.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder