Die Polizei berichtet:

Radmuttern gelockert

Bad Driburg (ozm) - Bei einem in der Straße "Groppendiek" abgestellten LKW wurde am Dienstagmorgen, 03.12.2019, festgestellt, dass die Befestigungsschrauben eines Fahrzeugrades möglicherweise vorsätzlich gelockert wurden. Der LKW stand von Montag, 02.12.2019, 15:00 Uhr, bis Dienstag, 03.12.2019, 09:15 Uhr, auf dem frei zugänglichen Firmengelände eines Textilbetriebes. Angaben von Zeugen und sonstigen Hinweisgebern nimmt die Polizei in Bad Driburg, Tel. 05253-98700, entgegen.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder