Zeugenaufruf:

Radwegweiser beschädigt

Ovenhausen (ozm) - Zwischen dem 19.09.2022 und 21.09.2022 wurde ein neu aufgestellter Radwegweiser im Bereich der Jätzerstraße in Ovenhausen aus der Verankerung gerissen. Nachdem der Radwegweiser durch den Bauhof der Stadt Höxter am 21.09.2022 erneut in der Fahrbahn integriert wurde, stellte sich im Laufe des Tages heraus, dass der Mast im Anschluss wieder angegangen wurde. Der Sachschaden bewegt sich im dreistelligen Euro-Bereich. Hinweise nimmt die Polizei Höxter unter Tel. 05271/9620 entgegen.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder