Die Polizei berichtet:

Raser auf der B 64

Brakel (ozm) - Polizeibeamte des Verkehrsdienstes Höxter führten am Freitag, 11.05.2018, Geschwindigkeitsmessungen auf der Bundesstraße 64, in Höhe Brakel-Istrup, Fahrtrichtung Bad Driburg, durch. Gegen 20:14 Uhr fiel ein Skoda aus Bremen besonders auf. Der 53-jährige Fahrer wurde mit 186 km/h gemessen. Erlaubt sind hier 100 km/h. Dem Fahrer drohen nun ein Bußgeld in Höhe von 600 Euro, 2 Punkte in Flensburg und drei Monate Fahrverbot.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder