Riesenblumentöpfe als Blickfänger

Bild anzeigen

Einer der riesigen Blumenkübel in der Fußgängerzone.

© Foto: Vössing

Höxter (mo) - Die Innenstadt Höxters erblüht bereits regelmäßig in bunter Blumenpracht, beispielsweise anlässlich des Höxteraner Frühlings. Nun aber möchten die Stadtverwaltung, die Werbegemeinschaft und das Gartencenter Wesergarten noch ein wenig mehr Farbtupfer einbringen. Und so wurden vor kurzem acht überdimensionale Blumenkübel in der Fußgängerzone aufgestellt. Unter anderem springen sie dem Besucher auf dem Marktplatz, an der Dechanei sowie an der Stummrige Straße ins Auge.
Die bunten Kübel sollen zum Einen die Lust auf die Landesgartenschau anfeuern und zum Anderen einfach, zusammen mit den floralen Inseln und den Blumenampeln, das Auge der Besucher erfreuen.