Joseph und Beatrice Gievers regieren in Borgentreich

Schützen feiern ihr Fest des Jahres

Borgentreich (wrk) - Am Samstag, dem 4. Juni 2022, treten die Schützen um 18.30 Uhr am Königshaus an und geleiten das Königspaar, den Hofstaat sowie den Jugendprinzen Rene Eikenberg und Schülerprinzen Marvin Million zur feierlichen Schützenmesse um 19 Uhr in die kath. St. Johannes Baptist Pfarrkirche. Mit dem 104. Schuss auf die 12er Ringscheibe hatte sich Joseph Gievers im Vorfeld die Königswürde gesichert.
Nach dem Gottesdienst ist Antreten vor dem Orgelmuseum zum kleinen Umzug durch die Stadt zur Schützenhalle zur Eröffnung des Festes mit Kommers, Ehrungen und anschließendem Festball mit Tanz.
Mit dem Weckruf ab 06 Uhr durch den Musikverein Borgentreich beginnt am Sonntag, dem 5. Juni 2022, der 1. Festtag. Zum Abholen der Kompaniefahnen treten die Schützen mit Gewehr um 13:30 Uhr am Orgelmuseum an. Um 14 Uhr erfolgt der Aufmarsch mit Aufstellung zur Abholung des Königspaares mit Hofstaat sowie des Jubelkönigspaares von vor 25 Jahren.
Am Abend kann ab 20 Uhr beim Festball getanzt werden.
Am Montag, dem 6. Juni 2022, beginnt der 2. Festtag um 9 Uhr mit einer hl. Messe in der kath. Pfarrkirche St. Johannes Baptist. Anschließend treten die Schützen vor dem Orgelmuseum an, um gegen 9.45 Uhr am Ehrenmal einen Kranz niederzulegen. Um 10 Uhr beginnt das traditionelle Schützenfrühstück unter Mitwirkung des Borgentreicher Musikvereins in der Schützenhalle. Um 15 Uhr wird nochmals vor dem Orgelmuseum angetreten, um das Kinderkönigspaar
Finn Maurice Richter und Franziska Wegener mit ihrem Kinder-Hofstaat am kath. Pfarrheim auf dem Steinweg abzuholen. Im Umzug geht es dann zur Schützenhalle. Gegen 17 Uhr findet vor dem Seniorenzentrum Borgentreich in der Saalenbrede die Kinderpolonaise statt, wo für die kleinen Gäste eine Zuckertüte verteilt wird. Ab 18 Uhr folgt der Tanzabend in der Schützenhalle bei freiem Eintritt.
An allen Festabenden spielt die Unterhaltungs-Band „Genial Live“. Außerdem gibt es an allen Festtagen den Rummelplatz an der Schützenhalle.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder