Sternsinger sammeln in Beller


Beller (ozbs) - Lobenswerter Weise fanden sich auch in diesem Jahr wieder 14 Kinder
in der kleinen Gemeinde Beller, die die gute Aktion der Sternsinger unterstützen wollten! Bei kühlem, aber trockenem Wetter und blauem Himmel brachten die Könige den Segen zu den Häusern und sammelten dabei Spenden für die Kinder in Äthiopien.

Bild anzeigen

Die Sternsinger aus Beller:
(hinten v. l.) Vikar zu Bentheim, Marlon Bode, Leon Stenz, Johannes Köhne, Franziska Happe, Jan Tegethoff, Antonia Köhne, Sabine Müller(PGR)
(vorne v. l. ) Mathilde Rottländer, Jana, Leonie und Lasse Kaufmann, Ben Büse, Josilin Bode, Emily und Ben Stieneke

© Foto: privat

Einen herzlichen Dank sangen die Sternsinger aus Beller an alle Spender und Helfer. Nach dem Geldzählen und Aufteilen der Süßigkeiten fuhr man ins Pfarrhaus nach Hembsen um sich dort bei leckerem Mittagessen zu stärken und mit den Hembser Königen auszutauschen. Einige der Sternsinger haben sich bei der Gelegenheit gleich wieder für die Aktion im nächsten Jahr verabredet.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder
Als Startseite festlegen Facebook Twitter RSS-Feeds Mobile