Entwarnung

Trinkwasser ist einwandfrei

Marienmünster (ozm) - Das Trinkwasser in den Ortschaften Bredenborn, Bremerberg, Altenbergen, Kleinenbreden, Eilversen, Oldenburg sowie den Bereichen „Alter Bredenborner Weg“, „Kläranlage Vörden“ und „Umspannwerk“ ist einwandfrei.
Die während der mobilen Wasserversorgung des Hochbehälters Bredenborn vorgenommenen Untersuchungen durch das Chemische Untersuchungsamt OWL haben keine Auffälligkeiten und Beeinträchtigungen des Wassers festgestellt. Eine Verunreinigung des Wassers lag zu keinem Zeitpunkt vor.
Nach erfolgter Sanierung ist der Brunnen Bredenborn wieder in Betrieb genommen worden. Das geförderte Wasser entspricht den Vorgaben der Trinkwasserverordnung.
Das Trinkwasser kann wieder im vollen Umfang wie gewohnt genutzt werden.
Die Stadt Marienmünster bittet, diese Information auch an Mitbewohner und Nachbarn weiter zu geben und dankt für das Verständnis während der Bauarbeiten an der Tiefenbohrung Bredenborn.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder