Die Polizei berichtet:

Trunkenheit im Verkehr

Brakel (ozm) - Am Samstagabend, 24.06.2017 gegen 19.50 Uhr konnten Zeugen einen offenbar unter Alkoholeinfluss stehenden Fahrzeugführer in Brakel feststellen und verständigten die Polizei. Der Fahrzeugführer konnte angetroffen werden und der Verdacht bestätigte sich, so dass die Entnahme einer Blutprobe und die Sicherstellung des Führerscheines angeordnet wurden. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder
Als Startseite festlegen Facebook Twitter RSS-Feeds Mobile