Die Polizei berichtet:

Unfallflucht nach Parkplatzunfall

Brakel (ozm) - Einen Sachschaden von ca. 1.500 Euro richtete ein bisher unbekannter Verkehrsteilnehmer an einem orangen Ford Focus an, ohne sich um eine Schadensregulierung zu kümmern. Ein 25-Jähriger hatte den Ford am Montag, 22.07.2019, gegen 17.00 Uhr für ca. eine Stunde auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes an der Warburger Straße in Brakel abgestellt. Später stellte er einen Schaden an der Mitte der vorderen Stoßstange fest. Offensichtlich ist ein anderer Verkehrsteilnehmer beim Ein- oder Ausparken gegen den Ford gestoßen und hat dabei den Schaden verursacht. Das Verkehrskommissariat der Polizei in Höxter, 05271 - 9620, bittet um Zeugenhinweise zu dem Verursacher.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder