Die Polizei berichtet:

Unter Drogen über Verkehrsinsel gefahren

Höxter (ozm) - Die Fahrerin eines grauen Peugeot hat Donnerstag, 15. August, um 13.15 Uhr auf der B 64 in Godelheim eine Verkehrsinsel überfahren und dabei ihr Auto und zwei Verkehrszeichen beschädigt. Ein vor Ort durchgeführter Drogentest verlief positiv auf Amphetamin. Der 34-jährigen Fahrerin wurde daraufhin eine Blutprobe entnommen, ihr Führerschein wurde sichergestellt. Der Sachschaden liegt bei mehr als 2.500 Euro.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder