Die Polizei berichtet:

VW Passat beschädigt und geflüchtet

Steinheim (ozm) - Ein weißer VW Passat Kombi ist in Steinheim von einem anderen Fahrzeug angefahren und beschädigt worden. Vermutlich hat sich der Unfall am Freitag, 19. Februar, zwischen 15.45 Uhr und 16 Uhr auf dem Parkplatz eines Einkaufszentrums an der Anton-Spilker-Straße ereignet. Der unbekannte Verursacher hat den VW Passat vorne an der linken Fahrzeugseite beschädigt und dann die Unfallstelle verlassen, ohne eine Schadensregulierung einzuleiten. Daher ermittelt die Polizei Höxter nun wegen Unfallflucht und bittet mögliche Zeugen um Hinweise unter der Telefonnummer 05271/962-0.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder