Amtliche Bekanntmachung der Stadt Beverungen:

Veräußerung eines städtischen Bauplatzes in der Ortschaft Würgassen

Die Stadt Beverungen bietet folgenden städtischen Bauplatz zum Kauf an:

Teil aus Gemarkung Würgassen, Flur 1, Flurstück 1897, ca. 960 m².

Der Bauplatz ist im nachfolgenden Flurkartenausschnitt schraffiert dargestellt:

Bild anzeigen

.

© Plan: Stadt Beverungen

 

Der Kaufpreis beträgt 30,00 €/m² zzgl. der Kosten für die Herstellung des Strom- und Wasseranschlusses. Sofern Kosten für einen Grundstücksanschluss an die Entwässerungsanlage (sog. Aufwandersatz) anfallen, sind diese ebenfalls vom Käufer zu tragen.
Für Kaufinteressenten mit Kindern reduziert sich der Kaufpreis um 5 % je Kind, wenn die Kinder zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses im Haushalt der Familie gemeldet und bis zu diesem Zeitpunkt noch nicht 18 Jahre alt sind. Der Preisnachlass wird einmalig und ausschließlich für solche Kaufinteressenten gewährt, die erstmalig ein Eigenheim errichten oder sich Wohneigentum anschaffen.
Für das Baugrundstück besteht eine Bauverpflichtung von 2 Jahren nach Abschluss des Kaufvertrages.
Im Randbereich zum Gehweg befinden sich Leitungen Dritter, die durch Eintragung einer Dienstbarkeit im Grundbuch zu sichern sind.
Das Grundstück ist noch nicht vermessen. Der Käufer hat die Vermessungs- sowie die Vertragskosten zu tragen.
Kaufinteressenten können Ihre Bewerbung schriftlich oder zur Niederschrift bis

Freitag, 08.10.2021, 12:00 Uhr

bei der Stadt Beverungen, Weserstr. 10 – 12, 37688 Beverungen, einreichen. Bei mehreren Interessenten entscheidet das Los.
Für weitere Informationen steht Frau Disse, Zimmer 207, Tel.: 05273/392-136, zur Verfügung.

Beverungen, 13.09.2021

STADT BEVERUNGEN
DER BÜRGERMEISTER
gez. Hubertus Grimm
Bürgermeister

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder