Die Polizei berichtet

Versuchte Einbrüche in Gaststätte und Floristikgeschäft

Warburg (wrs) - In der Warburger Innenstadt versuchten bislang unbekannte Täter in der Nacht von Donnerstag, 30. Juni 2022, auf Freitag, 1. Juli 2022, in eine Gaststätte an der Hauptstraße und eine Blumenfachgeschäft in der Marktstraße einzudringen. Dabei scheiterten sie an einer Tür, die sie aufhebeln wollten. Im zweiten Fall wurde ein Fenster eingeschlagen. Auch hier gelangten die Täter nicht in das Gebäude. Es entstand insgesamt ein Schaden von 500 Euro. Die Kriminalpolizei in Warburg, Tel. 05641/78800, sucht nun Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben, die zu den Tätern führen können.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder