Versuchter Einbruch in einen Lebensmittelmarkt

Borgentreich (wrs) - Unbekannte versuchten offensichtlich am Mittwoch, dem 16. September 2020, in Borgentreich in einen Lebensmittelmarkt einzubrechen. Gegen 1.30 Uhr wurde eine Scheibe an einem Geschäft an der Emmerkertorstraße beschädigt. Ein Gebäudealarm wurde dadurch ausgelöst. Das Gebäude wurde von Polizeibeamten durchsucht. Auch ein Polizeidiensthund wurde eingesetzt. Im Gebäude wurde niemand angetroffen. Der bei dem versuchten Einbruch entstandene Sachschaden wird auf rund 1.200 Euro geschätzt. Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise geben können, sich bei der Polizei in Warburg, Tel. 05641/78800, zu melden.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder