Die Polizei berichtet:

Vorfahrt nicht beachtet

Beverungen (brv) - Bei einem Verkehrsunfall am Dienstagabend, 13. Februar 2018, gegen 19 Uhr, sind eine Frau und ein Mann verletzt worden. Ein 51-jähriger Beverunger wollte mit seinem VW Touran von der Straße Zum Spring nach links in die Bahnhofstraße einbiegen. Hierbei missachtete die Vorfahrt eines von links kommenden 83-jährigen Fürstenbergers, welcher mit seinem Mercedes die Bahnhofstraße in Richtung Lange Straße befuhr. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Der Mercedesfahrer und seine Beifahrerin, eine 73-jährige Frau aus Beverungen, wurden durch den Unfall verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. An den Fahrzeugen entstanden Beschädigungen in Höhe von rund 17500 Euro.

Möchten Sie diesen Artikel

Versenden Drucken
Anzeige

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder
Als Startseite festlegen Facebook Twitter RSS-Feeds Mobile